Kautionsbürgschaft

Sicherheit für den Vermieter - Spielraum für den Mieter

Im Verwalteralltag gilt es viele Herausforderungen jeden Tag auf ein Neues zu meistern. Viele Mietverhältnisse fordern Ihnen als Verwalter täglich unterschiedlichste Lösungen zur gleichen Thematik ab. Auch bei der Zahlung der Mietkaution fragen die Mieter nach einer Alternative zur bewährten Barkaution.

Eine Alternative, wenn Ihr Mieter die Kautionssumme nicht zur Hand hat oder keine Bankbürgschaft beantragen will, bietet die Hausbank mit der Kautionsbürgschaft.

Ihr Mieter bezahlt seine Jahresprämie und bleibt finanziell flexibler. Und Sie punkten doppelt: Sie bieten Ihrem Mieter eine passende Lösung und profitieren zudem vom Versicherungsschutz unseres starken Partners, der R+V Versicherung für den „Fall der Fälle“.

Die Vorteile für Vermieter und Verwalter

  • Volle Absicherung durch die R+V-Versicherung
  • Weiterhin ein kompetenter Anprechpartner bei der Hausbank
  • Keine Zusatzkosten für Verwalter oder Vermieter
  • Zeitnahe Abwicklung im Leistungsfall
  • Für private Mieter und Gewerbemieter

Die Vorteile für private Mieter

  • Niedrige Jahresprämie: Nur 5,25 Prozent der Kautionssumme
  • Online-Sofortzusage nach Bonitäts-Check
  • Jederzeit kündbar
  • Kein Kredit
  • Geld-zurück-Recht (Falls Ihr Vermieter den Kautionsschutzbrief nicht akzeptiert, können Sie innerhalb von 14 Tagen vom Vertrag zurücktreten und erhalten Ihr Geld zurück.)
     

Die Vorteile für gewerbliche Mieter

  • Ihre Liquidität bleibt erhalten, keine Kreditaufnahme nötig
  • Niedrige Jahresprämie: Schon ab 4,7 Prozent der Kautionssumme
  • Hundert Prozent Sicherheit für Sie und Ihren Vermieter
  • Auch für Existenzgründer
  • Geld-zurück-Recht (Falls Ihr Vermieter den Kautionsschutzbrief nicht akzeptiert, können Sie innerhalb von 14 Tagen vom Vertrag zurücktreten und erhalten Ihr Geld zurück.)

Die Kautionsbürgschaft ist ein Produkt von kautionsfrei.de.