„Kulinarische Reise durch die Kapitalmärkte“ - eine lehrreiche und aromatische Kundenveranstaltung

Herr Fabian Jäger hatte leichtes Spiel am 14. Februar 2019. Als er in seinem Grußwort auf die bevorstehenden interessanten Vorträge hinwies, lag bereits der verheißungsvolle Duft kulinarischer Köstlichkeiten in der Luft. Zunächst bekam aber der Geist hochklassige Nahrung:

  • Kommt nun die Zinswende? Dieser Frage ging Herr Sebastian Haimerl von Carmignac Gestion in seinem Kapitalmarktausblick für 2019 nach. Vor den Ausblick setzte er einen Rückblick auf 2018 und die drängendsten wirtschaftlichen Fragen unserer Zeit: amerikanischer Protektionismus, Brexit und die Entwicklung Chinas. Die Gesamtlage im Blick prophezeite Herr Haimerl, dass die Zinswende weiter auf sich warten lassen wird, gut gestreute Aktien als Anlage unverzichtbar sind und insgesamt die Anlageaufteilung den Königsweg darstellt.
  • Nachhaltige Investments sind mehr als ein Modetrend! Mit einem Ausrufezeichen unterstrich Herr Jochen Matthes von Union Investment seine These. Diese beinhaltet die Sicht auf Nachhaltigkeit als neue Dimension einer Kapitalanlage, neben Rendite, Liquidität und Risiko. Nachhaltigkeit bedeutet die Berücksichtigung von Faktoren wie Umwelt, Soziales, Unternehmensführung und CO2-Intensität. Der Vortrag mündete in die Feststellung, dass nachhaltiges Investieren nicht nur die Welt ein wenig besser macht, sondern durchaus wirtschaftlich interessant ist.
  • „Kunst, Kultur und Kulinarik in einer der schönsten Regionen Italiens“ Frau Tina Beck von RV Touristik denkt dabei an das Piemont und stimmte damit auf die bevorstehende Premiere einer Hausbank-Kundenreise ein. Mit traumhaften Bildern konnte Frau Beck das Fernweh entfachen, das am anschließenden köstlichen Buffet mit hervorragenden Weinen aus dem Piemont noch verstärkt wurde.
    • 17. – 22. September 2019, Anmeldeschluss ist im Mai
    • Falls auch Sie Interesse an unserer Kundenreise in eine der schönsten Regionen Italiens haben, finden Sie folgend das gesamte Reiseprogramm: Piemont

Wirtschaftlich schlauer, den Sinn für Nachhaltigkeit geschärft, geografisch, kulinarisch und ökologisch bereichert, klang der Abend für die hochzufriedenen Teilnehmer aus.

Wenn auch Sie bei unserer nächsten Veranstaltung dabei sein möchten, schreiben Sie eine Email an veranstaltung@hausbank.de